trudbol album twitter christmas album #1 home google+ facebook christmas album #2

Hänschen klein

by Julien Neel

supported by
/

lyrics

Hänschen klein ging allein in die weite Welt hinein.
Stock und Hut steht ihm gut, ist gar wohlgemut.
Doch die Mutter weinet sehr, hat ja nun kein Hänschen mehr.
„Wünsch' Dir Glück!", sagt ihr Blick, „Kehr' nur bald zurück!".

Sieben Jahr', trüb und klar,
Hänschen in der Fremde war.
Da besinnt sich das Kind,
Kehrt nach Haus' geschwind.
Doch nun ist's kein Hänschen mehr.
Nein, ein großer Hans ist er!
Braun gebrannt, Stirn und Hand,
Wird er wohl erkannt?

Ein, zwei, drei geh'n vorbei, wissen nicht, wer das wohl sei.
Schwester spricht: „Welch' Gesicht?",
Erkennt den Bruder nicht.
Kommt daher sein Mütterlein,
Schaut ihm kaum ins Aug' hinein,
Spricht sie schon:
„Hans, mein Sohn!
Grüß Dich Gott, mein Sohn!"

credits

released October 31, 2013

tags

license

all rights reserved

about

Julien Neel France

Julien Neel, One Man A Cappella Quartet!

contact / help

Contact Julien Neel

Streaming and
Download help

Redeem code